Vermittlung von Katzen

Letzte Aktualisierung: 17.09.2020


Bitte beachten!:

Für die Katzen, die noch ein Zuhause suchen, bitten wir bis auf Weiteres um folgende Vorgehensweise: Wenn ihr ernsthaftes (!) Interesse an Katzen habt, so meldet euch vorab per Telefon, per E-Mail oder Messenger. Wir bitten euch, uns notwendige Angaben zu machen, was für ein Zuhause ihr den Katzen bietet (Größe der Wohnung, Anzahl der Räume, Familienmitglieder, Katzenerfahrung, Zeit für die Katzen etc.). Wenn dies den Bedürfnissen der jeweiligen Katze entspricht, können wir einen Besichtigungstermin vereinbaren. Wir bitten auf entsprechende Hygienemaßnahmen zu achten!


Vermittlungsbedingungen

Habt ihr bedacht, dass eine Katze bis zu 20 Jahre alt werden kann und darf sie bei allen familiären Veränderungen dabei sein? Habt ihr abgeklärt, ob Katzenhaltung in eurem Haus/Wohnung erlaubt ist? Habt ihr genug Zeit, euch mit dem Tier zu beschäftigen und hat es genug Abwechslung und Bewegungsfreiheit? Seid ihr bereit, eure Katze in regelmäßigen Abständen dem Tierarzt vorzustellen? Auch eine Katze kann z.B. Zahnschmerzen haben, wir merken es nur nicht. Könnt ihr die Unterhaltskosten tragen, die mit einer Katze auf euch zukommen? Seid ihr bereit, zwei Katzen aufzunehmen wenn ihr in Vollzeit arbeiten gehen? Was macht ihr, wenn der Urlaub vor der Tür steht?

Wenn ihr all dies bedacht und eine Katze gefunden habt, der ihr ein Zuhause geben möchtet, dann können  wir  alles Weitere persönlich miteinander besprechen und den Tierabgabevertrag zusammen ausfüllen.


Natti


Natti ist seit Ende Juli bei uns im Katzenhaus. Der ca. 5 Monate alte Kater ist Menschen gegenüber noch scheu und ängstlich, taut aber immer mehr auf. Möglicherweise baut er in einem ruhigen Zuhause mit einer bereits zahmen Katze weiter Vertrauen zu Menschen auf. Natti ist geimpft, gechipt und Leukose negativ.


Felicitas

 

Felicitas wohnt seit Anfang August 2020 zusammen mit ihren vier Kitten bei uns im Katzenhaus. Diese hatte sie in ihrer Not in einem verschmutzten Keller/Heizungsraum zur Welt gebracht, wo sie die ersten Wochen ihres Lebens verbrachten. Felicitas ist eine sehr selbstbewusste und liebe Katze. Sie spielt und kuschelt nach wie vor mit ihren Kitten. Wir könnten sie uns daher gut als Zweitkatze vorstellen. Wir suchen ein Zuhause mindestens mit gesicherten Balkon, gerne aber auch Haus mit Garten/Freigang. Felicitas ist 2-3 Jahre alt, geimpft, gechipt, kastriert und Leukose negativ.