Aktuelles

06.06.2020 Danke für die Spenden

Am Mittwoch hatten wir um Spenden von hochwertigem Futter für unsere Katzenmütter und unsere Kitten gebeten. Bereits gestern und heute haben wir die ersten über unsere Amazon-Wunschliste erhalten. Weiterhin wurden uns gestern ein Kratzbaum, Spielzeug, Futter und andere Artikel gespendet. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Ebenso Danke sagen möchten wir gerne einmal wieder an alle, die uns mit Geld unterstützen, da sich unser Verein daraus finanziert. Also DANKE an alle Spender.

 


03.06.2020 Wir brauchen dringend Futter

Molly und ihren Kitten schmeckt es (Ton bitte an). Damit es so bleibt, brauchen wir für unsere vier Katzenmamas und die dreizehn Kitten dringend hochwertiges Futter (hoher Fleischanteil). Welches, seht ihr auf unserer Amazon-Wunschliste (oder Futter von Premiere). Über Whiskas für Gina würden wir uns ebenfalls freuen. Futterspenden nehmen wir auch gerne zwischen 14.00 und 16.00 Uhr an. Wir sagen Danke. 

 


01.06.2020 Internationaler Kittentag

Heute ist Internationaler Kittentag. Also gratulieren wir den Kleinen, die gerade in unserem Katzenhaus sind, stellvertretend für alle Kitten. Wir gratulieren Emma, Erna, Ernst, Erwin, Jenny, Janosch, Manny, Marie, Mikesch, Malite, Monty, Matti und Maria.

 




31.05.2020 Neue Fotos von Josef

Erinnert ihr euch an Josef? Er wurde als Kitten im Dezember 2019, zu Weihnachten, draußen gefunden und zu uns gebracht. Anfang dieses Jahres durfte er in sein Zuhause ziehen. Aus dem kleinen süßen Fratz ist ein großer süßer Fratz geworden.


28.05.2020 Unsere Schmuse-Susi

Kaum zu glauben, aber unsere Susi ist aktuell am längsten bei uns im Tierheim. Was für ein passendes Zuhause diese liebe Katze sucht, könnt ihr hier nachlesen.

 


24.05.2020 Ginas Lieblingsspielzeug

Wer braucht schon spezielles Katzenspielzeug? Ein zusammengeknülltes Küchenpapier reicht Gina völlig aus.


23.05.2020 Jana und ihre Kitten Janosch und Jenny

Am 25.04. ist Jana bei uns eingezogen, bereits am nächsten Morgen wurden ihre vier Babys geboren. Morgen werden die Kleinen also vier Wochen alt. Da Jana mit der Situation „etwas“ überfordert war, haben wir in der Zwischenzeit zwei Kitten an unsere sehr erfahrene Pflegestelle gegeben, damit wir alle durchbekommen. Im Video seht ihr Jana mit Janosch und Jenny.

Von Anfragen zu den Kitten bitten wir derzeit abzusehen.


22.05.2020 Danke für die Spenden

Einer unserer Dauerspender hat uns heute eine große Spende vorbeigebracht. Auch über unsere Amazon-Wunschliste haben wir Spenden, vor allem für unsere Kitten und Katzenmütter, erhalten. Ganz herzlichen Dank.


21.05.2020 Liebe Grüße von Sunny

Letztes Jahr durfte Sunny in ihr neues Zuhause nach Frankfurt/Main ziehen. Was es Neues und Aufregendes gibt, hat sie uns in einer E-Mail mitgeteilt:

 

Hallo Ihr Lieben in Halle, 

vor einiger Zeit wurde endlich mein Kletterturm geliefert. Nein, nicht von Amazon, deshalb hat es auch etwas länger gedauert. Ich lege nämlich sehr grossen Wert auf Qualität. Daher habe ich eine Sonderanfertigung "Made in Bavaria" beauftragt. Zu den Herstellern habe ich inzwischen die besten Beziehungen. Ihr müsst wissen, das sind aktive Freizeit-Kletterer. Die wissen über die Beschaffenheit solcher Sportgeräte ganz genau Bescheid. Aus massivem Holz, edel und ganz stabil ist das coole Unikat gefertigt. Auch bei dem Design haben sich die Hersteller mächtig angestrengt. Im Erdgeschoss gibt es eine Höhle. Naja, die finde ich nicht so prickelnd, benutze ich momentan auch nicht.  Allerdings..... die darüber befindliche Schublade ist echt der Knaller, superpraktisch!! Dort bewahre ich nun meine Wertgegenstände auf. Kommt mir auch keiner dran, da passe ich genau auf. Danach, auf der ersten Plattform ist ein riesiger Kratzbaum befestigt, ganz nach meinem Geschmack. Wirklich sehr brauchbar. Ausserdem befindet sich an der Seite noch eine runde Öffnung, echt genial. Von dort entgeht mir nichts und ich kann das Personal immer festkrallen und zum spielen animieren. Eine Etage höher kommt dann die "Startrampe" zum Schrank. Von dieser gelange ich nun mit Leichtigkeit zu meiner Ruhezone. Zugegeben das Teil nimmt schon einigen Platz in Anspruch. Ist mir doch egal, schliesslich wohne ich hier   ................  Alles super, seht Ihr ganz genau auf den Fotos.

Liebe Grüße SUNNY + Mami

 

PS: Habe verfolgt, dass ihr euch wieder ganz fleißig für meine Artgenossen eingesetzt habt. Das ist toll !!!

Und..... anbei noch ein saftiges Katzen-Bussi für die liebe Moni :-*

 

20.05.2020 Charly, Charlett und Emy zeigen ihr Katzenzimmer


17.05.2020 Noch mehr Nachwuchs im Katzenhaus

Nach Molly und Jana hat diese Woche Donnerstag Mia ihr Baby bekommen. Die Mutterschaft kann sie mit einem Baby entspannt angehen. Etwas mehr zu tun hat unser Neuzugang vom Samstag. Da ist Elli mit ihren vier Kitten bei uns eingezogen.

Wir brauchen dringend Kittenmilch. Diese könnt ihr uns zum Beispiel über unsere Amazon-Wunschliste spenden. Vielen Dank.

Von Anfragen zu den Kitten bitten wir derzeit abzusehen.


16.05.2020 Fussel, Kida, Jonny und Katrinchen sind ausgezogen

Letzte Woche sind vier Katzen in ein neues Zuhause gezogen. Ausgezogen sind Fussel, Kida, Jonny, mit dem bezaubernden Blick, und unsere 14-jährige Katzenomi Katrinchen. Wir freuen uns sehr, dass wir für Katrinchen eine Pflegestelle gefunden haben. Dort lebt sie jetzt mit einer anderen Leukose positiven Katze zusammen. Gestern haben wir ein Foto und diese Rückmeldung erhalten: Liebe Grüße von Katrinchen und ihren Pflegeeltern. Wir dürfen uns jetzt schon bis zu 30cm zu ihr nähern, ohne dass sie uns anfaucht. Seit heute versteckt sie sich auch nicht mehr. Es wird langsam mit viel Geduld.

Fussel

Kida


Jonny

Katrinchen in ihrem neuen Zuhause



16.05.2020 Ein Video von Gina

Wir wollten eigentlich ein schönes Video von Gina drehen, was sich aber als Herausforderung herausstellte. Da es unserer Meinung nach dennoch einen hohen Unterhaltungswert hat, möchten wir es euch gerne zeigen. Ton bitte an!


14.05.2020 Igor und Lilli in ihrem neuen Zuhause

Im Februar durfte Lilli zusammen mit Igor in ein gemeinsames Zuhause ziehen. Die beiden hatten wir noch vorher bei uns verkuppelt, da für Lilli als soziale Katze der Kontakt zu anderen Katzen wichtig ist. Zum Glück kam zu der Zeit Igor zu uns, der vorher alleine lebte und die beiden sind mittlerweile unzertrennlich. Wir bedanken uns für diese Rückmeldung und die Fotos:


Hallo liebes Tierheim-Team,
Wir möchten uns für die beiden lieben Katzen bedanken. Sie haben sich ganz toll eingelebt, spielen, toben und haben sich ganz doll lieb. Vielen Dank für Ihre Mühe, Arbeit und Engagement im Katzentierschutz. Im Anhang senden wir ein paar Fotos von Igor und Lilli.


13.05.2020 Susi

 

Unsere Schmuse-Susi liebt es einfach, bei uns zu liegen.

 



09.05.2020 Charleen und Chaplin sind ausgezogen

Letzte Woche durften die hübschen Geschwister Charleen und Chaplin in ihr neues Zuhause ziehen. Mittlerweile haben sie sich gut eingelebt. Wir wünschen Charleen und Chaplin ein langes und schönes Katzenleben.


09.05.2020 Vielen Dank für die Spenden

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden, die wir diese Woche erhalten haben. Bei der großen Lieferung handelt es sich um die Spenden über den Tierschutz-Shop.


07.05.2020 Susi und ihre Angel

Susi liebt ihre Angel. Da können wir noch so viele andere anbieten. Wenn Susi mal auszieht, dann nur mit ihrer Angel.


04.05.2020 Molly und ihre Kitten

Die Kleinen sind jetzt drei Wochen alt und üben sich in den ersten "Ausbruchsversuchen" aus der Wurfbox. In ein paar Tagen dürfen sie dann im Zimmer umherlaufen. Wir sind bis jetzt zufrieden. Molly kümmert sich sehr gut um ihre Kitten.

Von Anfragen zu den Kitten bitten wir derzeit abzusehen.

 


01.05.2020 Maya in ihrem Zuhause

Wir haben Bilder von Maya bekommen, die seit ein paar Monaten in ihrem neuen Zuhause wohnt. Maya hat sich dort gut eingelebt. Wir sagen Danke für die Rückmeldung.


01.05.2020 Alles neu macht der Mai

Neben der Versorgung unserer Katzen gehören natürlich auch Instandhaltungen unseres Katzenhauses zum Alltag. Aktuell bekommen unsere Räume einen neuen Außenanstrich. Damit auch alles zu unserer Zufriedenheit läuft, hat sich Bürokater Joe vorübergehend vom Spendenbeauftragten zum Baubeauftragten befördert und überwacht die Arbeiten.


28.04.2020 Ein neues Video von Molly und ihren Kitten

Vier Jungs und zwei Mädchen gehören zur Krabbelgruppe von Mama Molly.

Von Anfragen zu den Kitten bitten wir derzeit abzusehen.

 


27.04.2020 Gina, Fussel, Kida und Jana sind eingezogen

Letzte Woche sind eigentlich vier Neuzugänge eingezogen. Jana, die am Samstag kam, hat aber auf acht verdoppelt, denn Sonntagfrüh hat sie ihre Babys zur Welt gebracht. Eingezogen sind weiterhin: Gina (weiß getigert, 6 Jahre), Fussel (dreifarbig, w, 4 Jahre) zusammen mit Kida (schwarz, w, 5 Jahre) .

Von Anfragen zu den Kitten bitten wir derzeit abzusehen.

 


27.04.2020 Danke für die Spenden

Vielen Dank für die Spenden, die uns in letzter Zeit erreicht haben, über unsere Amazon-Wunschliste, persönlich vorbeigebracht oder geschickt.


23.04.2020 Vermittlungshilfe

Für diese drei Katzen (Geschwister) wird ein neues Zuhause gesucht. Fritzi kann auch als Zweitkatze vermittelt werden, wenn sich niemand findet, der für drei Katzen Platz hat. Frieda und Franz sollen zusammenbleiben. Sie sind alle sterilisiert und kastriert und Wohnungskatzen.

Die "Rote" heißt Fritzi (weiblich): Sie ist sehr verspielt und aktiv. Möchte auch gern beschäftigt werden. Neugierig ist sie auch. Und verträgt sich mit Artgenossen. Hunde kennt und mag sie.

Die "Bunte" ist Frieda: Sie ist sehr verschmust. Sie fordert täglich lange Kuscheleinheiten ein.

Und der Kater, Franz: Der ruhende Pol in dem Trio. Er beobachtet gern, was so vor sich geht. Er braucht etwas Zeit, um mit der Umgebung warm zu werden. Aber dann ist er ein ganz verschmuster Kater.

Ernsthafte Anfragen bitte an die Halterin stellen: 015734366197


22.04.2020 Danke für die Spenden

Weitere Spenden über unsere Amazon-Wunschliste haben uns in den letzten Tagen erreicht.

Und gestern erfolgte die große Lieferung des Futters, das über die "feed a cat-App" gespendet wurde. Für alle Spenden bedanken wir uns ganz herzlich.


19.04.2020 Molly und ihre Babys

Man muss schon genau hinschauen, um alle sechs Babys von Molly zu erkennen.


19.04.2020 Danke für die Spenden

Auch die letzten Tage erreichten uns Spenden über die Amazon-Wunschliste und persönlich vorbeigebracht. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.


15.04.2020 Katrinchen

Unser 14-jähriges Katrinchen hat das Außengehege für sich entdeckt. Nachdem sie anfänglich gleich wieder ins Zimmer „rannte“, sobald sie uns in der Nähe des Außengeheges gesehen hat, kommt sie mittlerweile immer öfter raus, um uns bei der Arbeit auf dem Hof zu beobachten. Da wird auch mal der Mittagsschlaf ausgelassen, wenn es was Neues zu entdecken gibt.

 


14.04.2020 Danke für die Spenden

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese Spenden. Eine wurde uns am Sonntag gebracht und die anderen, mit Futter für unser 14-jähriges Katrinchen und für die Kitten, kam über unsere Amazon-Wunschliste.

 


12.04.2020 Charlett, Charleen, Charly und Chaplin sind eingezogen und die ersten Katzenbabys wurden bei uns geboren

Seit dieser Woche wohnen 10 weitere Katzen bei uns. Charlett ist als Erste eingezogen. Am Karfreitag folgten ihre Geschwister Charleen, Charly und Chaplin und am Freitagnachmittag hat Molly ihre sechs Babys zur Welt gebracht (bitte vorerst keine Anfragen zu den Kitten).

 

Charlett

Charleen, Chaplin und Charly.



05.04.2020 Bobby, Molly und Emy sind eingezogen

Bobby wurde uns am Mittwoch aus Halle Dölau gebracht, wo er sich seit ein paar Wochen aufhielt. Aktuell erholt er sich bei uns und wir hoffen, dass er bald wieder ein schmucker Kater wird.

Am Donnerstag ist als nächstes die hübsche Molly eingezogen. Wir vermuten, dass sie trächtig ist. Mit der Wurfbox weiß sie noch nichts anzufangen, derzeit nutzt sie diese lieber zum Verstecken.
.

Am Freitag kam dann Emy. 



04.04.2020 Pina, Mimi, Soe, Milo und Miro sind ausgezogen

Insgesamt fünf Katzen durften letzte Woche in ein neues Zuhause ziehen. Den Anfang hat Pina gemacht und am Wochenende folgten Soe zusammen mit Mimi und Milo zusammen mit seinem Bruder Miro. Von Pina, Soe und Mimi haben wir bereits erste Bilder und Rückmeldungen erhalten. Wir wünschen allen Katzen noch ein langes und schönes Leben.

 

Pina: Hallo liebe Katzenfreunde, mir geht es gut und das Fressen klappt. Ich bin etwas schreckhaft, aber das gibt sich bestimmt noch.

 

Mimi und Soe: Hallo liebes Felidae-Team, ich wollte mich nur mal melden, um durchzugeben, wie es den beiden geht. Sie haben sich schon gut eingewöhnt. Soe spielt sowieso gerne den ganzen Tag. Mimi ist noch etwas scheu, traut sich aber auch raus aus ihren Verstecken, vor allem, wenn es ums Essen geht. Zusammen spielen die beiden gerne und von mir lässt sie sich manchmal streicheln. Hier sind ein paar Bilder damit ihr euch versichern könnt, dass es den beiden gut geht.

Pina

Mimi

Soe


Milo

Miro



01.02.2020 Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht (vor allem Samstag und Sonntag)

Das Team von Felidae würde sich sehr über ein paar helfende Hände im Katzenhaus freuen!

Dazu gehört u.a. das Füttern der Katzen, die Toiletten und Räume der Katzen sauber machen und ganz viel mit ihnen schmusen. Du bist tierlieb, verantwortungsbewusst und hast an einem oder mehreren Tagen von 9 Uhr bis 11 Uhr oder 14 Uhr bis 16 Uhr Zeit? Dann komm doch einfach mal bei uns während der Öffnungszeiten vorbei oder schreib uns: info@felidae-halle.de ! Es erwarten dich wundervolle Katzen!


13.06.2019 Lina und Leni beim Kuscheln

Unsere Lina kümmert sich sehr gut um die Kleinen. In diesem Video wird z.B. mit Töchterchen Leni "gekuschelt".