Aktuelles

22.04.2019 Klara ist ausgezogen

Letzten Freitag war wieder einer dieser Auszugstage, über die wir uns ganz besonders freuen, denn Klara durfte in ihr neues zu Hause ziehen. Klara kam im Dezember 2018 zu uns. Auffällig war damals ihr Gang, der unnormal war. Unser Tierarzt stellte bei der Untersuchung fest, dass Klara einen Beckenbruch hatte. Dadurch war nicht nur ihr Gang sondern auch die Blasen- und Darmfunktion eingeschränkt. Klaras Leben stand kurzzeitig auf der Kippe. Sie kam zu unserer Pflegestelle und sie bekam eine Chance. In den letzten Monaten entpuppte sich Klara als kleine Kämpferin. Ihr Gang verbesserte sich und sie schaffte es, nach einigen Wochen wieder normal zu laufen. Ihr Medikament für die Verbesserung der Verdauung konnte weitere Wochen später abgesetzt werden. Sie kann sich heute weitestgehend wieder normal bewegen. Zum Glück fehlte nur noch das eigene zu Hause. Wie man auf dem Foto links sieht, hat sie dort gleich das Bett erobert. Alles Liebe und Gute kleine Kämpferin.


22.04.2019 Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Das Team von Felidae würde sich sehr über ein paar helfende Hände im Katzenhaus freuen!

Dazu gehört u.a. das Füttern der Katzen, die Toiletten und Räume der Katzen saubermachen und ganz viel mit ihnen schmusen. Du bist tierlieb, verantwortungsbewusst und hast an einem oder mehreren Tagen von 9 Uhr - 11 Uhr oder 14 Uhr -16 Uhr Zeit? Dann komm doch einfach mal bei uns während der Öffnungszeiten vorbei oder schreib uns: info at felidae-halle.de! Es erwarten dich wundervolle Katzen und ein tolles Menschen-Team!


19.04.2019 Frohe Ostern!

Das Felidae Team und unsere Katzen wünschen Euch und Euren Tieren ein schönes Osterfest. Wir haben über Ostern normal geöffnet und freuen uns über Euren Besuch. Die ein oder andere besondere Katze sucht noch ein zu Hause.



18.04.2019 Wehe, wenn sie losgelassen...Fortsetzung

Keks und Krümel haben für sich entdeckt, wie toll es ist, durch das Katzenzimmer zu flitzen und überall, wo es geht, hochzuklettern. Mama Kleechen macht ab und zu mit, wenn die Kleinen spielen. Ansonsten ruht sie sich auch mal gerne von der „Kindererziehung“ aus und ist dabei ganz tiefenentspannt. Denn wozu hat man Personal, dass mal die Kinderbetreuung übernimmt. Dann kann es schon vorkommen, dass die Knirpse schnell an uns hochklettern oder es sich auf dem Schoß gemütlich machen.



16.04.2019 Maaru, Tonka und Chili sind ausgezogen

Letzten Freitag durften die beiden Katzendamen mit den schönen Namen Maaru (schwarz) und Tonka (grau-getigert) bereits in ihr neues zu Hause ziehen. Eine Woche vorher durfte auch Katzendame Chili (rot) in ihr neues zu Hause ziehen. Wir wünschen den Katzen alles Liebe und Gute.


15.04.2019 Kleechen und ihre Kitten

Am 13. März 2019 ist Kleechen mit 2 Kitten bei uns eingezogen. Beide wurden am 07.03.2019 geboren. Die Entwicklung der Kleinen möchten wir in einem Album festhalten.

 


14.04.2019 Keks und Krümel

Keks und Krümel bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen.




10.04.2019 Kleechen, Keks und Krümel - ein neues Video

Wehe, wenn sie losgelassen... Keks und Krümel bei ihren Lieblingsbeschäftigungen. Rumtoben und spielen.



09.04.2019 Kimi und Karlo sind ausgezogen

Vermutlich fragt sich der ein oder andere, was mit Karlo und Kimi ist. Hier die Antwort. Beide durften Mitte März ihre Sachen packen und in ein Haus mit Garten ziehen. Die Freude bei uns war groß. Nun hieß es aber noch warten, wie die beiden sich einleben. Da sie eher scheu und schreckhaft sind, braucht die neue Familie der beiden viel Geduld und Zeit. Die bekommen Karlo und Kimi. Wir drücken die Daumen, dass beide weiter Vertrauen zu ihrer neuen Familie aufbauen und sich wohl fühlen.


09.04.2019 Die Dachreparaturen haben begonnen

Die Arbeiten für die Dachreparaturen haben begonnen. Auf dem 2. Bild seht ihr, wie das neue Dach von oben ausschaut.



08.04.2019 Grüße von Eddi

Eddi (links) sendet Euch und dem Felidae Team mal wieder liebe Grüße Er lässt es sich mit seiner Freundin richtig gut gehen. Für alle die, die Eddis Geschichte nicht kennen: Er kam Anfang 2018 mit einem verletzten Bein zu uns in Katzenhaus. Leider konnte dieses nicht mehr gerettet werden und im Februar 2018 wurde es ihm amputiert. Auch Dank der Spenden durch Euch hatte er damals alles gut überstanden und ist im Frühjahr 2018 in ein liebevolles zu Hause gezogen.


08.04.2019 Danke für die Spenden

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Futterspenden, die uns über unsere Spendenbox im HEP gespendet wurden. Und nachdem die Kiste geleert war, hat sie natürlich unser Joe gleich in Beschlag genommen.


07.04.2019 Wer vermisst diese Katze?

Diese Katze (vermutlich kastrierter Kater) wurde uns heute Mittag aus Halle-Ammendorf gebracht. Er hat sich dort seit ein paar Tagen aufgehalten. Die Finderin konnte bisher keinen Halter ausfindig machen. Er ist sehr verschmust und anhänglich. Kennt oder vermisst ihn jemand?


07.04.2019 Maaru und Tonka sind eingezogen

Gemeinsam eingezogen sind diese Woche zwei Katzendamen (beide bereits vorbestellt) mit den schönen Namen Maaru (schwarz ) und Tonga (grau-getigert).


07.04.2019 Freya in ihrem neuen zu Hause

Wir haben diese Rückmeldung und das Foto zu Freya erhalten, die wir letzte Woche als Zweitkatze vermittelt haben. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich:

Finchen (Freya) hat sich sehr gut eingelebt. Sie ist sehr munter und kuschelt gern. Mit dem Kater kommt sie sehr gut zurecht. Sie hat ein neues zu Hause gefunden.


03.04.2019 Wie geht es Ramses, Miezi, Minka und Floh?

Wir haben einige Rückmeldungen zu unseren ehemaligen Schützlingen erhalten:

 

Schaut mal, wie schmuck Ramses geworden ist. Und er fühlt sich wohl in seinem neuen zu Hause. Das Fell wächst weiter schön nach (unser Tierarzt musste es im Januar scheren, als Ramses draußen in einem verwahrlosten Zustand gefunden wurde). Wir danken für die Rückmeldung und Bilder.


Von Minka und Miezi haben wir  ebenfalls eine Rückmeldung bekommen. Beide kamen als Kitten zusammen mit Mama Maggi im Sommer 2018 zu uns. Schaut, wie hübsch sie sind. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Bilder und die folgende Nachricht:
Modelfotos von Honey & Peppermint (Miezi und Minka). Honey schläft auch gerne während des Tretelns auf meiner Hand liegend ein. Ich hoffe, auch ihrer Mama Maggi geht es gut.


Auch Floh geht es super in seinem zu Hause. Er brauchte im Februar nur ein paar Tage bei uns bleiben und hatte schon bald sein Glück gefunden: Hier die Nachricht, für die wir uns ebenso ganz herzlich bedanken:

Floh geht es sehr gut, er fühlt sich sehr wohl und erkundet nach anfänglicher Vorsicht auch langsam aber sicher sein Revier im Garten.



02.04.2019 Wir sagen danke....

Liebe Katzenfreunde,

nun möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns ganz herzlich für die Unterstützung zu unserem Spendenaufruf bezüglich unserer Baumaßnahmen bedanken. Der Spendenaufruf über die MZ und das Internet hat uns die erhoffte Hilfe gebracht. Wir sind ganz gerührt und begeistert von der Spendenbereitschaft vieler Menschen. Ebenso von den persönlichen Besuchen bei uns im Katzenhaus, so dass wir einige unserer Spender persönlich kennenlernen durften und ihnen vor Ort erklären konnten, was genau repariert werden muss. Die Planung für die Reparaturarbeiten der Dächer läuft bereits. Das Wasserrohr im Außenbereich hatten wir wegen Dringlichkeit bereits reparieren lassen. Ebenso gefreut haben wir uns über die Sachspenden, die uns geschickt oder persönlich gebracht wurden.

Da wir uns ausschließlich von Spendengeldern und Mitgliedsbeiträgen finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Ihr uns regelmäßig weiter unterstützt. Dazu könnt Ihr z.B. per Paypal oder Überweisung spenden. Oder Ihr werdet Mitglied im Verein. Oder Ihr schließt eine Patenschaft ab.

Im Namen unserer Katzen und dem fleißigen Felidae Team sagen wir: DANKE, DANKE, DANKE


31.03.2019 Familiensonntag mit Kleechen, Keks und Krümel

 

Die "Knirpse" werden von Tag zu Tag aktiver, auch wenn das mit dem Laufen noch recht holprig ist.
 
Hinweis: Wir bitten von Vorbestellungen oder Vermittlungsanfragen der Kitten abzusehen, da die Kleinen noch eine längere Zeit bei uns bleiben.

 



29.03.2019 ZooRoyal verdoppelt seine Futterspenden am Sonntag

Verdoppelung aller Futterspenden am 31.03.2019!

Futter spenden mit der "feed a cat" App.
Bereits ab 1 EUR könnt Ihr uns mit Futterspenden über die App unterstützen. 

D.h. wenn Ihr z.B. 30 Näpfe spendet, legt ZooRoyal noch einmal 30 Näpfe oben drauf.

Mehr Infos findet Ihr hier:
https://app.feedacat.com/start?profile=77185

Unsere Katzen sagen DANKE


29.03.2019 Spendenaktion für Dach- und Wasserrohrreparaturen

Liebe Katzenfreunde,

wir haben einige dringende Reparaturen durchzuführen bzw. eine haben wir wegen Dringlichkeit bereits durchgeführt. Wir mussten unsere Wasserrohrleitung auf dem Hof kurzfristig reparieren lassen. Diese Leitung führt zum Bad, wo unsere Waschmaschine steht, um Decken etc. für die Katzen zu waschen. Weiterhin ist dort unser Becken, wo wir Körbe, Katzentoiletten etc. reinigen. Für die Reparatur mussten wir bereits eine hohe Summe bezahlen. Nun stehen noch zwei Dachreparaturen an. Zum einen das Dach der Werkstatt und das Dach, welches zum Vorraum unserer Katzenräume gehört. Auch hier müssen wir noch einmal größere Beträge bezahlen. Dazu kommen die Tierarztkosten, die bereits mit der „Grundversorgung“ bei den meisten Katzen (chippen, kastrieren, impfen, Leukosetest) hohe Kosten verursacht. Uns ist es wichtig, dass unsere Katzen diese erhalten, um ihnen einen guten Start in einem neuen zu Hause zu gewährleisten.  Wir bitten daher, uns mit Spenden zu unterstützen. Auch kleine Beträge helfen uns. Wenn ihr noch andere Möglichkeiten habt, uns bei den bevorstehenden Dachreparaturen zu helfen, dann meldet Euch bitte. Z.B. Reparatur auf (teilweiser) Spendenbasis.  Gerne könnt Ihr uns besuchen und Euch vor Ort ein Bild machen. Ihr könnt Geld per Überweisung und Paypal spenden oder Ihr bringt es direkt bei uns während der Öffnungszeiten vorbei. Auf Wunsch erhaltet Ihr eine Spendenquittung.

 

Überweisung:

 

Felidae Kleintierschutzverein e.V.
IBAN: DE45 8009 3784 0003 0347 20
BIC: GENODEF1HAL
Volksbank Halle (Saale) eG

 

Paypal: paypal@felidae-halle.de


29.03.2019 Keks und Krümel

Was wir Euch noch nicht verraten haben, ist das Geschlecht der Kitten und die Namen. Also wir stellen vor: Krümel (grau-getigert) und Keks (schwarz), zwei Kater.
Hinweis: Wir bitten von Vorbestellungen oder Vermittlungsanfragen der Kitten abzusehen, da die Kleinen noch eine längere Zeit bei uns bleiben.

27.03.2019 Vielen Dank für die Spende

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gespendete Desinfektionsmatte, die von unserer Amazon Wunschliste bestellt wurde. 


24.03.2019 Ein neues Video von Kleechens Babys

Mittlerweile hat auch das grau-getigerte Baby die Augen geöffnet und die beiden werden langsam "aktiver".

 

Hinweis: Wir bitten von Vorbestellungen oder Vermittlungsanfragen der Kitten abzusehen, da die Kleinen noch eine längere Zeit bei uns bleiben.



24.03.2019 Chili ist eingezogen

Am heutigen Sonntag ist Katzendame Chili (10 Jahre) eingezogen.

 


22.03.2019 Danke für die Spenden

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Futterspenden, die von unserer Amazon Wunschliste bestellt wurden. Auf dem Bild fehlt ein Besenstil, der heute Morgen extra kam.




21.03.2019 Kleechen und ihre Babys

Wir haben zwei neue Videos von Kleechen und ihren Babys. Viel Freude beim Anschauen.

 

Hinweis: Wir bitten von Vorbestellungen oder Vermittlungsanfragen der Kitten abzusehen, da die Kleinen noch eine längere Zeit bei uns bleiben.

 

Bei dem schwarzen Kitten sieht man sehr schön im Video, dass es die Augen etwas geöffnet hat. In den nächsten Tagen werden die Kleinen immer mehr ihrer derzeitigen Umgebung sehend wahrnehmen.

Happy Birthday to you... Die Kleinen werden heute 2 Wochen alt. In dem Alter darf man noch wöchentlich feiern.



19.03.2019 Moritz ist ausgezogen

Letzte Woche Montag ist unser „Kampfschmuser“ Moritz ausgezogen. Der liebe Kater hat die Herzen seiner Interessenten im Sturm erobert. In seinem neuen zu Hause ist er in Gesellschaft eines anderen Katers. Alles Liebe und Gute für Moritz und seine Familie.


17.03.2019 Videos von unseren Neuzugängen

Unsere fünf Neuzugänge in dieser Woche hatten wir bereits vorgestellt. Dabei ist es geblieben. Wir haben von allen noch Videos gedreht, von den Babys ein paar mehr. Falls das Fernsehprogramm heute zu langweilig ist, schaut einfach in Dauerschleife das Video. Auch nach dem 60. Mal wird es nicht langweilig. Kleechen kümmert sich sehr gut um ihre Babys. Wir sind zufrieden.

Nane (grau-getigert) und Freya (schildpatt) - beide vorbestellt - sind ebenfalls seit dieser Woche bei uns im Katzenhaus. In unserem Video zeigt Nane am Ende eine sehr sportliche Einlage.



17.03.2019 Danke für die Spenden

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Futterspenden, die von unserer Amazon Wunschliste bestellt wurden.


Ebenso für die Geldspenden für die Reparaturarbeiten, die wir bisher erhalten haben.


16.03.2019 Tanja und Ramses sind ausgezogen

Nun machen wir es offiziell: Unsere Tanja hat vor genau einer Woche endlich ihr Glück gefunden.  Haus, Grundstück, Enten, Hühner und eine zweite Katze als Gesellschaft, die sie vermutlich sogar kennt. Die andere Katze soll vom selben Animal-Hoarding Fall stammen wie unsere Tanja. Sie war in einem anderen Tierheim in Halle und wurde adoptiert. Es klappt bisher alles prima. Die wundersame Wandlung von Tanja, dass sie uns Menschen jetzt mehr vertraut, hat vermutlich einiges dazu beigetragen. Unsere Team freut sich sehr für Tanja und wünscht der Familie und den Katzen alles Liebe und Gute.

 

Auch Ramses hat sein Glück gefunden und ist am selben Tag ausgezogen. Er ist jetzt neben seiner Familie in Gesellschaft einer zweiten Katze. Wir wünschen allen ebenso alles Liebe und Gute.

 


Tanja

Ramses



15.03.2019 Kleechen und ihre Babys

In dieser Woche sind die ersten Katzenbabys in diesem Jahr bei uns eingezogen, zusammen mit ihrer Mutter Kleechen. Die Kleinen sind gerade einmal eine Woche alt. Eins ist grau-getigert wie die Mama und eins schwarz. Wir lassen das Video für sich sprechen.

 


14.03.2019 Kleechen mit Babys sowie Freya und Nane sind eingezogen

Gestern sind gleich 5 Katzen bei uns eingezogen. Kleechen mit ihren 1 Woche alten Babys sowie Nane (grau-getigert) und Freya (schildpatt; bereits vorbestellt).

 


12.03.2019 Mila und Momo sind ausgezogen

Letzte Woche Montag sind Momo und Mila in ihr neues zu Hause gezogen. Auch dort ist Mila die "Chefin". Zum Glück geht Momo damit recht entspannt um. Alles Liebe und Gute den beiden.


08.03.2019 Neues von Toni

Toni seine Familie hat sich bei uns gemeldet. Wir freuen uns, dass er sich nach wie vor wohlfühlt:

Hallo, nach fast einem halben Jahr wollte Toni Mal wieder was von sich hören lassen. Er hat sich sehr gut eingelebt und hat sich seinen festen Platz an unserer Seite geschaffen. Er ist immer noch sehr verschmust und sehr auf Körperkontakt bedacht. Er tobt viel und gern und macht uns einfach viel Freude.  Viele liebe Grüße


08.03.2019 Danke für die Spende

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden, die wir heute erhalten haben.

 


06.03.2019 Gerry und Suse

Vor ein paar Tagen hatten wir Euch aktuelle Fotos von Gerry und Suse (beide Leukose positiv) gezeigt. Ihr Frauchen hat uns noch dieses Video gedreht. Was sollen wir sagen, dass ist doch so richtig was fürs Herz. Die beiden hat das gleiche Schicksal zusammengeführt und es ist schön zu sehen, dass sie sich so gut verstehen.



05.03.2019 Was macht Paula?

Paula ist jetzt seit 2 Wochen bei uns. Anfassen lässt sie sich nach wie vor nicht, aber sie kommt schon mal zu uns und schnuppert ausgiebig an uns.



02.03.2019 Wie geht es Suse, Gerry und Tami?

Auch Katzen, die Leukose positiv sind, können ein schönes Leben führen. Hier mal wieder aktuelle Bilder von Gerry (links) und Suse (rechts) (beide Leukose positiv), die letztes Jahr gemeinsam ein schönes zu Hause gefunden haben.

 

Erinnert Ihr Euch an Tami? Im Januar ist sie zunächst zur Pflege zu ihren Interessenten gezogen. Wer Tami noch nicht kennt: Sie kam Ende Juni 2018 zusammen mit 4 anderen Katzen (u.a. Tanja) zu uns. Das Veterinäramt hat sie uns wegen eines Animal-Hoarding Falls übergeben. Tami hatte es am schwersten getroffen. Wir vermuten, dass sie chronische Verdauungsprobleme hat. Dennoch hat sich ihre neue Familie entschlossen, Tami heute endgültig zu adoptieren. Und Tami fühlt sich wohl in ihrem neuen zu Hause. Das finden wir klasse und freuen uns sehr. Wir wünschen Tami alles Liebe und Gute. Vielleicht passiert doch noch ein Wunder und sie wird mit der Zeit ganz gesund.


01.03.2019 Dori ist ausgezogen

Unsere bezaubernde Dori durfte letzte Woche  Donnerstag ausziehen. Großes Haus, viele Menschen und ein Garten. Also ins Paradies. Alles Liebe und Gute Dori.


27.02.2019 Wer vermisst diesen Kater?

Dieser Kater wurde uns heute gebracht. Er ist kastriert, nicht gechipt, schwarz mit weißen Kehlfleck und weißer Brust, grüne Augen, zahm und sehr gesprächig. Wer kennt oder vermisst ihn?

 


25.02.2019 So klingt unsere Tanja

Falls ihr immer schon mal wissen wolltet, wie unsere hübsche Tanja klingt, bitte sehr.