Aktuelles

03.03.2021 Aus dem Alltag unserer Katzen

Flecki, der seit letzter Woche bei uns wohnt, taut langsam auf.

Da staunen Jana und Fiona. Sie haben hohen Besuch. Kein Geringerer als Joe höchstpersönlich.



Unsere hübsche Penelope ist in den letzten Wochen bei uns aufgetaut und meistert selbstbewusst den Tierheimalltag.


03.03.2021 Siggi ist eingezogen

Seit dieser Woche wohnt Siggi bei uns im Katzenhaus. Er ist der Bruder von Sandy.

 


28.02.2021 Unsere Neuzugänge Sandy und Flecki

Mit Sandy und Kater Flecki haben wir zwei Neuzugänge in dieser Woche.

 

Sandy

Flecki



19.02.2021 Mila und Luna sind in ein neues Zuhause gezogen

Die liebe Mila und unser süßer Wirbelwind Luna sind als Zweitkatze in ihr neues Zuhause gezogen. Wir wünschen den Katzendamen alles Liebe und Gute mit ihren neuen Dosenöffnern und jeweiligem Katzenkumpel sowie noch ein langes und schönes Leben.

 

Mila

Mila und ihr neuer Freund Benni


Luna


16.02.2021 Freya...

Seit Freitag ist die liebe Freya bei uns. Sie wurde in einer großen Restmülltonne gefunden. Die letzten Tage hat sie hauptsächlich geschlafen. Wollte und brauchte Ruhe, die wir ihr geben.

 


16.02.2021 Wie geht es Tom und Jerry im neuen Zuhause?

Zu Tom und Jerry haben wir diese Rückmeldung bekommen, wofür wir uns ganz herzlich bedanken:
Hallo liebes Tierheimteam,
Tom und Jerry haben sich schnell in ihrem neuen Zuhause eingelebt.
Die zwei erkunden gemeinsam alle Räume, fressen fleißig und spielen gerne mit ihrem Spielzeug.
Ganz interessant ist auch der gemeinsame Platz direkt auf dem Fensterbrett.

15.02.2021 Penelope, Freya und Benji sind eingezogen

Drei Neuzugänge hatten wir letzte Woche.
Penelope, die völlig zusammengekauert und frierend zwischen zwei Fenstern saß.
Freya, die in einer großen Restmülltonne entdeckt wurde.
Und der ca. 5 Monate alte Benji, der bei der Eiseskälte am Rannischen Platz herumirrte und einer Ladenbesitzerin zulief.

Penelope

Freya

Benji



08.02.2021 Cleo, Tom, Jerry und Spidi sind ausgezogen

Die hübsche Cleo hat ihr Glück gefunden und durfte von ihrer Pflegestelle, wo sie zwecks Verbesserung der Sozialisierung auf Menschen war, in ihr neues Zuhause ziehen. Nach erster Rückmeldung fühlt sie sich dort von Anfang an wohl.

Ebenfalls ausgezogen sind Tom und Jerry. Die beiden lieben Kater haben sich ebenfalls gut eingelebt.

Unsere bezaubernde 10 Jahre alte Katzendame Spidi ist jetzt auf einer Dauerpflegestelle, wo sie sich weiter erholen kann.

Wir wünschen allen Katzen noch ein langes und schönes Leben.

 

Cleo

Spidi


Tom

Jerry



01.02.2021 Fiona und die Decke

Es brauchte gestern einige Anläufe, bis wir bei Fiona die Decke ordentlich hinlegen durften. 😹

 


31.01.2021 Lucky und Lizzy sind ausgezogen

Letzte Woche durften Lucky und Lizzy von den L-Geschwistern als Erste ausziehen. Wir wünschen beiden noch ein langes und schönes Katzenleben.


31.01.2021 Danke für die Spenden

Ganz herzlichen Dank für die Spenden, auch für den Kratzbaum, die wir diese Woche erhalten haben. 

 


26.01.2021 Vermittlungshilfe

Zauberhafte Coco und ihre süße Tochter Romy suchen ein liebevolles Zuhause.
Coco ist mir hochtragend zugelaufen, hat Schutz und Futter gesucht. Sie hat ihre Kitten in meiner Obhut gefühlvoll großgezogen. Coco ist ca. 1,5 Jahre jung, hat ein sanftmütiges Wesen, ist verschmust, genießt in vollen Zügen ihre Streicheleinheiten und hat Freude am Spielen. Sie ist sehr menschenbezogen. Romy ist am 30.07.2020 geboren. Sie ist ein ganz liebes aufgewecktes Mädchen. Romy ist verspielt, schmust gerne und genießt, wie ihre Mama Coco, ihre Streicheleinheiten. Coco und Romy hängen sehr aneinander und wünschen sich ein gemeinsames liebevolles Zuhause. Freigang in ruhiger Lage oder geschützter Freigang ist gewünscht. Coco ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Romy ist geimpft und entwurmt. Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung. (Kontakt Frau Manke: 0177 / 7283014)


21.01.2021 Spieglein, Spieglein...

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die süßeste Spidi im ganzen Land?

 


20.01.2021 Sissi, Miro, Winnie und Wanda sind ausgezogen

Einige unserer Katzen sind mittlerweile in ein neues Zuhause gezogen. So möchten wir der siebenfachen Katzenmama Sissi, dem lieben Miro sowie den süßen Geschwistern Winnie und Wanda noch ein langes und schönes Leben bei ihren neuen Dosenöffnern wünschen.

 

Sissi

Miro

Winnie und Wanda



20.01.2021 Danke für die Spenden

Ganz herzlichen Dank für diese Spenden.


14.01.2021 Spidi...

Mit 10 Jahren ist Spidi derzeit die älteste Katze bei uns im Katzenhaus.

Spidis bisheriges Leben war leider alles andere als schön. Die Katzendame stammt aus schlechter Haltung, war nackt und in einem schlechten Gesundheitszustand, als sie letztes Jahr zu unserer Pflegestelle kam. In den letzten Monaten ist das Fell schön nachgewachsen und seit Dezember ist sie im Katzenhaus. Mittlerweile genießt die liebe Katzendame unsere Streicheleinheiten. Mit hochwertigem Futter hoffen wir, dass sie weiter zunimmt.

 


13.01.2021 Mia in ihrem Zuhause

Wir haben dieses schöne Foto und eine Rückmeldung zur kleinen Mia (Miezis Kitten) bekommen. Immer wieder schön zu sehen, wenn soziale Katzen mindestens zu zweit gehalten werden, wie Mia mit ihrer Freundin Emma.


13.01.2021 Danke für die Spenden

Wir bedanken uns für die zahlreichen Spenden der letzten Tage. Joe freut sich immer besonders über die Kartons.


12.01.2021 Luna ist eingezogen

Seit letzter Woche wohnt die 8 Monate alte Luna (hat Interessenten) bei uns.


10.01.2021 Hilferuf 

Unser ehemaliger Schützling Leila will leben!


https://paypal.me/pools/c/8vSJoE7cHP


Als Leila plötzlich und unvermittelt abgenommen hatte, wurden viele Versuche unternommen, ihr Gewicht zu verbessern. Ihre Besitzerin, welche Leila vor 10 Jahren aus einem Katzenhaus in Halle mitgenommen hat und ihr ein liebevolles Zuhause gab, brachte Leila zum Tierarzt ihres Vertrauens. Gemeinsam versuchte man herauszufinden, woran Leila leidet. Es folgten unzählige Untersuchungen, eine umfangreiche Zahn-OP, Medikamente, Ultraschall, Futterumstellung und diverse Laboruntersuchungen. Eine Besserung stellte sich jedoch leider nicht ein. Alles half ihr nicht. Leila magert immer weiter ab. Mit ihren 11 Jahren wiegt sie derzeit gerade mal 2 kg. Eine nun beim Tierarzt vorgenommene Blutuntersuchung bestätigte den schlimmen Verdacht: FIP😢. Ihrer Besitzerin blutet das Herz, mit ansehen zu müssen, wie ihr Kätzchen quasi verhungert.
Leila möchte aber leben, denn ihr Artgenosse, Felix 9 Jahre alt, würde sie auch sehr vermissen, beide brauchen sich, suchen einander. Auch er war abgemagert. Ihm half eine Futterumstellung auf ein tierärztliches Spezialfutter, welches er lebenslang bekommt und eine aufwendige Zahn-OP im letzten Jahr.
Die nunmehr erforderlichen Behandlung für Leila kann ihre Besitzerin nicht mehr stemmen. Nicht nur, weil die bisherigen Tierarztkosten so intensiv gewesen sind, sondern weil zudem auch Leilas Besitzerin von der Corona-Pandemie betroffen war und zur Kurzarbeit gezwungen wurde. Dies brachte sie zusätzlich in ein finanzielles Loch.
Bitte helft Leila, dass sie leben kann und vielleicht mit Felix und ihrer Besitzerin ein glückliches Katzenleben führen kann, jeder Euro bringt uns weiter.


08.01.2021 Ein Update zu Frodo

Vor einem Jahr durfte Frodo in sein neues Zuhause ziehen. Wir haben ein Update erhalten 😁:
Hallo liebe Katzenschützer-Engel !
Vor einem Jahr wurde Gorki (geb. Frodo) Mitglied unserer Familie.
Wir möchten herzliche Grüße und Wünsche an alle Vereinsfreunde senden und berichten, daß es fast nichts besseres gibt, als diesem couragierten, treuen, verschmusten aber auch eigenwilligen Charakter eine Heimat zu bieten. Es ist ein Geben und Nehmen, die Pünktlichkeit, mit der er uns weckt und aus dem Bett wirft erspart jeden Wecker. Er legt sich mit zielsicherer Freude auf die Computertastatur oder die Zeitung , kennt die besten  Ausblicke vom Balkon, achtet auf alle Veränderungen und pflegt seine Kontrollgänge durch alle Räume und beansprucht die besten Liegeplätze... Kurzum : Er ist das Beste, was uns passieren konnte !
Wir danken Ihnen alle für Ihre aufopferungsvolle Arbeit !
Mit feinen Tatzen geschrieben, Familie K.

04.01.2021 Schneeeeee

Die Geschwister Lizzy, Leonie, Liese, Lotte, Lumpi und Lucky haben gestern zum ersten Mal Schnee gesehen und fanden es faszinierend.



04.01.2021 Wie geht es Simba und Samira?

Wir haben diese Rückmeldung zu Simba und Samira (zwei von Sissis Kitten) erhalten:

 

Liebes Felidae- Team,
heute vor einem Monat habe ich Samira und Simba von Ihnen in Empfang genommen. Nach einiger Zeit habe ich mich entschlossen, sie noch einmal umzubenennen. Nun hören sie auf Theo und Cleo.
Beide haben sich schnell eingelebt. Ohne Hemmungen wurde das ganze Haus in Besitz genommen und auch die anfänglichen Berührungsängste meines Katers legten sich schon nach einer Woche.
Nun ist ihr Tag angefüllt mit spielen, essen und schlafen. Sie lieben es miteinander zu kuscheln oder sich von mir streicheln zu lassen und auch das viele Spielzeug bietet eine tolle Abwechslung jeden Tag.
Ich möchte mich noch einmal für die wirklich nette Betreuung während der Wartezeit bedanken und wünsche Ihnen für das neue Jahr viel Unterstützung und Kraft bei der Pflege und Vermittlung der kleinen Fellknäule.

 


02.01.2021 Ballkönigin Jana

Das neue Jahr starten wir mit einem Video von unserer wunderschönen Ballkönigin Jana. Jana ist aktuell am längsten bei uns (seit April 2020). Sie sucht noch mit ihrer Freundin Fiona ein gemeinsames Zuhause.

 


30.12.2020 Ein gutes und glückliches Jahr 2021

Mit einem Jahresrückblick unserer Katzen möchten wir uns bei allen bedanken, die uns im Jahr 2020 unterstützt haben. Wir wünschen euch ein gutes und glückliches Jahr 2021.


29.12.2020 Mimi und Soe

Wir haben ein Update zu Mimi und Soe bekommen. Wir konnten sie im März dieses Jahres vermitteln:
Hallo liebes Felidae-Team,
ich hatte dieses Jahr zwei Katzen bei euch adoptiert (Mimi und Soe) und wollte euch noch mal ein kurzes update schicken. Den beiden geht es gut und sie haben sich mittlerweile gut bei mir eingelebt. Mimi mag es eher ruhig und Soe ist ein sehr anhänglicher Kater.

29.12.2020 Danke für die Spenden


25.12.2020 Frohe Weihnachten


25.12.2020 Danke für die Spenden


22.12.2020 Miro ist eingezogen

Seit gestern wohnt Miro bei uns im Katzenhaus. Wir haben den 7-Monate alten Kater vom Tierschutz Halle übernommen.


22.12.2020 Lizzy, Leonie, Liese, Lotte, Lumpi und Lucky sind eingezogen

Hier sind sie: Lizzy, Leonie, Liese, Lotte, Lumpi und Lucky. Die 6 Geschwister haben wir Sonntag vom Tierheim Gehofen übernommen.


20.12.2020 Unsere 10 Neuzugänge in dieser Woche

Wir haben diese Woche 10 Neuzugänge.
Mila, die am Montag eingezogen ist, haben wir bereits vorgestellt.
Am Freitag folgten dann Wanda und Samstag ihr Geschwisterchen Winnie.
Ebenfalls am Freitag ist die 10-Jährige Katzendame Spidi eingezogen.
Heute haben wir dann die Geschwister Lizzy, Leonie, Liese, Lumpi ,Lotte und Lucky (Video folgt) vom Tierheim Gehofen übernommen, die dringend freie Kapazitäten in anderen Tierheimen gesucht haben. Wir freuen uns, dass wir hier helfen konnten.

Wanda und Winnie

Spidi



20.12.2020 Danke für die Spenden

Wir bauen dann mal an. 
Ganz herzlichen Dank für die zahlreichen Spenden dieser Sammelaktion. Diese lieben Menschen haben uns schon in den letzten Monaten mit Großspenden unterstützt. Wir sind begeistert.
Habt noch eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

16.12.2020 Mila ist eingezogen

Willkommen bei Felidae, Mila!
Seit Montag wohnt Mila bei uns im Katzenhaus. Da wir gerade das ein oder andere Plätzchen frei haben, haben wir die ca. 9 Monate alte Katzendame vom Tierschutz Halle übernommen. Wir freuen uns, dass wir einem anderen Tierschutzverein in Halle helfen konnten. Der Tierschutz Halle hat uns zum Beispiel dieses Jahr bei der Suche nach einem Zuhause für unser 14-jähriges Kathrinchen (ehemalige Straßenkatze, Leukose positiv) unterstützt. Auf weitere gute Zusammenarbeit.

16.12.2020 Janas neues Spielzeug

Jana gefällt das neue Spielzeug, welches wir diese Woche gespendet bekommen haben.

 


16.12.2020 Danke für die Spenden

Wir haben jeden Tag Weihnachten. ❤
Wir freuen uns, dass in dieser besonderen Zeit die Spendenbereitschaft ungebrochen ist. Auch in den letzten Tagen erreichten uns wieder zahlreiche Spenden, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten. ❤
Da wir immer nur die Sachspenden zeigen können, möchten wir an dieser Stelle auch einmal wieder denen danken, die uns mit Geldspenden oder ehrenamtlich etc. ebenfalls unterstützen. Das alles hilft uns, unsere Katzen während der Zeit bei uns und den Pflegestellen optimal zu versorgen. Vor allem die vielen Kitten in diesem Jahr. DANKE und noch eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit. ❤

13.12.2020 Sammy ist ausgezogen

Sammy darf den 3. Advent in seinem neuen Zuhause feiern. Gestern ist unser Kuschelkater ausgezogen. Wir hoffen, als neuer " Haus mit Garten-Besitzer" lebt er sich gut ein. Alles, alles Gute lieber Sammy. 


15.07.2020 Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

Das Team von Felidae würde sich sehr über ein paar helfende Hände im Katzenhaus freuen!

Dazu gehört u.a. das Füttern der Katzen, die Toiletten und Räume der Katzen sauber machen und ganz viel mit ihnen schmusen. Du bist tierlieb, verantwortungsbewusst und hast an einem oder mehreren Tagen von

9.00 Uhr bis 11.00 Uhr oder 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Zeit? Dann schreib uns: info at felidae-halle.de ! Es erwarten dich wundervolle Katzen!

 


01.07.2019 Lina und Leni

Unsere Lina kümmert sich sehr gut um die Kleinen. In diesem Video wird z.B. mit Töchterchen Leni "gekuschelt".